Unfallversicherung

Während der Arbeit und auf dem direkten Weg zur Arbeit bietet die Berufsgenossenschaft nur einen finanziellen Grundschutz gegen Unfallfolgen. Gut zwei Drittel der Unfälle ereignen sich jedoch in der Freizeit. Einen gesetzlichen Schutz gibt es dafür nicht. Ob beim Radfahren, während der Hausarbeit oder beim Ausflug mit der Familie ist die Unfallgefahr allgegenwärtig. Schnell können schwere Verletzungen langjährige Folgen mit sich bringen.

Wer keine private Absicherung hat, kann nach einem Unfall auch in finanzielle Schwierigkeiten geraten, zum Beispiel wenn die Wohnung oder das Auto behindertengerecht umgebaut werden müssen. Ist eine Familie zu versorgen, so ist die Situation noch angespannter. Wer sich gegen Unfallrisiken absichern will, ist mit einer privaten Unfallversicherung gut beraten. Sie kommt für Unfallfolgen, die zu dauerhaften körperlichen und geistigen Beeinträchtigungen oder im schlimmsten Fall zum Tod führen, auf.

Die private Unfallversicherung verfügt über ein ganzes Bündel von Leistungsarten, die individuell vereinbart werden können, z.B.:

• Invaliditätsleistung 
• Unfallrente 
• Unfall-Hinterbliebenenrente 
• Unfall-Tod 
• Krankentagegeld 
• Krankenhaustagegeld 
• Genesungsgeld 
• Kosmetische Operationskosten

Die Höhe der Versicherungssumme hängt vom persönlichen Lebensstandard ab. Als Faustformel sollte mindestens das Fünffache des Jahresgehalts herangezogen werden. Gemeinsam mit Ihnen suchen wir für Sie die passende Lösung.

Die LBV-U hat mit mehreren Anbietern eigene Unfallversicherungskonzepte ausgehandelt. Hierin sind zusätzliche, besondere Leistungen definiert und Rabatte eingearbeitet. Am Markt können wir in der Unfallversicherung Preisdifferenzen von bis zu 300% feststellen. Also auch wenn Sie bereits über einen Unfallversicherungsvertrag verfügen, sollten Sie diesen durch uns prüfen lassen.

Über unsere Rahmenverträge können wir Landwirte in der Regel in der Berufsgruppe A versichern. Dieses führt zu einer Prämienreduzierung von ca. 50 %.

Wir helfen Ihnen gerne weiter. Lassen Sie sich ein konkretes Angebot von unseren Spezialisten unterbreiten.

LBV-Unternehmensberatungsdienste GmbH

Service-Zentrum Süd 

Holzstraße 15 ∙ 88339 Bad Waldsee ∙ Tel.: 07524 / 9752-0 ∙ FAX: 07524 / 9752-88
E-Mail: service-sued@remove-this.lbv-u.de

Service-Zentrum Nord 

Gärtnerstraße 5 ∙ 74189 Weinsberg ∙ Tel.: 07134 / 9118-0  FAX: 07134 / 9118-190
E-Mail: service-nord@remove-this.lbv-u.de

Kontaktformular

Base Form

Ihre Nachricht an uns